Seiten

Mittwoch, 24. August 2011

ASTRONAUT / mo10sen




I made this space-guy as mascot for my frinds at  erste-elf last year.


This is just a little quick´n´dirty tracking test. I shoot with a Canon 500 D, track with Boujou and play with comp in AE and Final Cut Pro X. 3D is as always Cinema 4D.


best
mo

Kommentare:

  1. Simple but cool.

    Für die Spiegelungen die Umgebung 3D rekonstruiert oder mit ner Lightprobe gearbeitet?

    AntwortenLöschen
  2. Hi

    Ne, das ist tatsächlich einfach nur irgend ne HDRI die halt halbwegs paßt :)

    Mo

    AntwortenLöschen
  3. Ah, okay ;)
    cool wär`s noch gewesen, wenn der Astronaut den Schatten vom Fensterkreuz gefangen hätte... aber da hätte er wohl auch noch weiter zurück gemusst und du wolltest den 3d-Schatten in Combi mit dem realen Schatten umgehen?

    So wie ich`s mal für nen Wettbewerb gemacht habe: http://www.youtube.com/watch?v=iAS9d7RoMU4 ganz am Ende das Hochhaus im Hintergrund

    AntwortenLöschen